Mittelfränkische MathematikMeisterschaft

Am Dienstag, den 12. Oktober fand die erste Runde der mittelfränkischen Mathematikmeisterschaft an der GS Pleinfeld statt. Kinder aus den 4. Klassen knobelten an besonders verzwickten Aufgaben. Eine davon lautete z.B.

Welches ist die größte dreistellige Zahl, bei der die letzte Ziffer doppelt so groß ist, wie die Summe der ersten beiden Ziffern? Die Zahl heißt :_____________

Schulhaussieger wurde Johannes Hefele , den zweiten Platz teilten sich Veronika Koch und Timo Fernadez. Herzlichen Glückwunsch !!!

Die Schulhaussieger dürfen nun auch an der zweiten Runde (Landkreisrunde) am 9. November teilnehmen. Hierzu drücken wir ihnen die Daumen und wünschen viel Erfolg!