Hausaufgaben

Lernen und Hausaufgaben

  • Fester Sitzplatz für die Hausaufgabenzeit
  • In der Regel eine feste Betreuerin
  • In der Regel in einer festen Gruppe
  • Jedes Kind soll lernen, selbst zu lernen
  • Erledigung der Hausaufgaben in ruhiger und konzentrierter Umgebung
  • Hilfestellung durch die Betreuerinnen
  • Kontrolle auf Vollständigkeit (nicht auf Richtigkeit) der Hausaufgaben durch Abhaken im Hausaufgabenheft
  • Schriftliche Hausaufgaben (Deutsch, Mathe) werden immer zuerst erledigt
  • Wer vor 15:00 Uhr mit allen Hausaufgaben fertig ist, arbeitet ruhig an seiner Lernmappe
  • Die Verantwortung über die Erstellung der Hausaufgaben bleibt bei den Eltern
  • Hausaufgabenheft als Kommunikationsmittel und Info für die Eltern und Betreuer